Perfekte Gelegenheit: Historisches Juwel mit eigenen Stadtturm / Renditeobjekt am Hauptplatz im Horn

3580 Horn

Beschreibung

Mit einer Gesamtnutzfläche von ungefähr 733 m² bietet das Objekt verschiedene Nutzungsmöglichkeiten. Im Erdgeschoss sind zwei Geschäftslokale untergebracht, die sich ideal für kommerzielle Aktivitäten eignen. Diese Geschäftsflächen haben direkten Zugang zur belebten Hauptplatzlage, was potenziell einen hohen Kundenverkehr ermöglicht. Darüber hinaus erstrecken sich im Erdgeschoss und in den beiden Obergeschossen insgesamt mögliche zehn Wohneinheiten. Diese Wohnungen bieten Wohnraum in einer historisch bedeutsamen Umgebung und könnten sowohl für langfristige Mieter als auch für kurzfristige Vermietungsmöglichkeiten interessant sein. Die Gebäudeteile befinden sich in unterschiedlichen Erhaltungszustand und das Baualter ist jedenfalls älter als 100 Jahre. 

Das besondere Juwel dieser Liegenschaft ist der historische Stadtturm. Reizvoll wurde die Fläche des Turms in eine der Wohnungen integriert. Eine besondere Rarität für Anhänger von historischem Gemäuer mit unwiederbringlichem Charme.

Eine detaillierte Flächenaufstellung entnehmen Sie dem Exposé und dem Anhang. 
Nutzflächen: Erdgeschoss: ca. 262 m², Obergeschoss 1: ca. 425 m², Obergeschoss 2: ca. 45,70 m²

Es ist erwähnenswert, dass das Objekt in den letzten Jahren nicht vollständig genutzt wurde und nur teilweise vermietet war. Dies könnte auf Potenzial hinweisen, das bisher nicht ausgeschöpft wurde, sei es durch Modernisierung, Renovierung oder eine verbesserte Vermarktung der Flächen. Die Nähe zum Hauptplatz sowie die Tatsache, dass das Gebäude historische Elemente wie den Innenhof und herrschaftliche Gebäudeteil am Hauptplatz als auch der Stadtmauer mit dem Stadtturm aufweist, verleihen diesem Objekt einen einzigartigen Charakter und könnten bei potenziellen Mietern oder Investoren Interesse wecken.Um das volle Potenzial dieses historischen Zinshauses auszuschöpfen, könnte eine gezielte Renovierung oder Modernisierung in Erwägung gezogen werden, um sowohl die Geschäftslokale als auch die Wohnungen attraktiver zu gestalten und den aktuellen Standards anzupassen. Dies könnte dazu beitragen, die Nachfrage nach den Mietflächen zu erhöhen und den historischen Charme des Gebäudes zu bewahren.

Die Eigentümerwohnung im hinteren Bautrakt wurde im Jahr 1984 einer Kernsanierung unterzogen und befindet sich daher noch in einem guten Zustand. Die Wohnung wurde auf den damaligen neuesten Stand gebracht um einen höhere Wohnqualität zu bieten. Es ist ebenfalls erwähnenswert, dass bis vor einem Monat eine weitere Wohneinheit vermietet war. Die restlichen Wohneinheiten als auch die Allgemeinflächen benötigen einen Instandsetzungsaufwand . Dies könnte auf Gemeinschaftsbereiche wie Flure, Treppenhäuser, den Innenhof oder andere gemeinsam genutzte Räume hinweisen. Die Instandsetzung dieser Bereiche ist wichtig, um ein angenehmes und ansprechendes Umfeld für die Bewohner und Nutzer des Gebäudes zu schaffen. 

Insgesamt bietet diese Liegenschaft aufgrund seiner Lage, historischen Merkmale und variablen Nutzungsmöglichkeiten eine nachhaltige Investitions- oder Vermietungsmöglichkeit im Herzen von Horn im Waldviertel.

Denkmalschutz: Bei Rückfrage auf der zuständigen Stadtgemeinde Horn wurde mitgeteilt, dass das Wohn- und Geschäftshaus nicht unter Denkmalschutz steht und es wurde eine Liste jener Gebäude übermittelt, die unter Denkmalschutz stehen. Das Haus Hauptplatz 12 ist NICHT dabei. Jedoch wurde mitgeteilt, dass die Stadtmauer und deren Anbauten zu 100% unter Denkmalschutz stehen, somit auch der zur bewertungsgegenständlichen Liegenschaft gehörige Stadtturm.

Technische Merkmale u. Hinweise:

  • Das Grundstück ist nicht im Grenzkataster, somit sind die Flächen nicht garantiert.
  • Die Größe lt. Grundbuch ist 1.020 m².
  • Die Länge vom Hauptplatz bis z um Stadtgraben sind ca. 65 m mit einer Breite von ca. 17 m. Bitte beachten Sie das Luftbild im Anhang. 
  • Grundstück Nr. 22 liegt im Bauland Kerngebiet (BK), Grundstück Nr. 23 ist als Vp (Verkährsfläche Privat) gewidmet.
  • Bebauungsplan liegt lt. der Stadtgemeinde Horn keiner auf, es gilt somit eine ortsübliche Bebauung. Das Gebäude ist in geschlossener Bauweise errichtet. 
  • Es bestehen lt. Verdachtsflächenkataster keine Eintragung oder augenscheinliche Verdachtsmomente.
  • Die Liegenschaft ist an das örtliche Versorgungsnetz angeschlossen. Strom - EVN, Wasser und Abwasser and das öffentliche Kanalsystem.

Die Vertragserrichtung wird vom Notariat Dr. Markus Kaspar - 1220 Wien-Donaustadt durchgeführt. https://www.notariat-kaspar.at/ 

Für weitere Fragen und zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung unter +43 664 1838 268 oder senden Sie mir eine E-Mail: christian@froeschl.estate

Besuchen Sie www.froeschl.estate und finden Sie weitere Rundgänge und die neusten Objekte!

Nebenkosten beim Erwerb dieser Immobilie:

3,50 % Grunderwerbsteuer
1,10 % Grundbucheintragungsgebühr
Vertragserrichtungskosten/Treuhändische Abwicklung (Notar oder Rechtsanwalt) Kosten Unterschriftenbeglaubigung und Barauslagen Kaufvertrag
3,00 % zzgl. 20,00 % USt. (ges. 3,60 %) Honorar für die erfolgreiche Vermittlung

Unsere Angaben beziehen sich auf die Auskünfte des Eigentümers, daher Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ausstattung

  • Fliesen
  • Linoleum
  • Parkett
  • Elektro
  • Holz
  • Heizofen
  • Westbalkon / -terrasse
  • Bad mit Fenster
  • Dusche
  • Kabel / Satelliten-TV
  • Abstellraum
  • Fahrradraum
  • Gartennutzung
  • Wasch- / Trockenraum
  • Räume veränderbar
  • Deckenleuchten
  • Toilette
  • Satteldach
  • Massiv
  • Baubewilligung
  • Besitzurkunde
  • Stadtblick

Energieausweis

  • HWB F, 224 kWh/m2a
  • fGEE F, 3,76
  • gültig bis 19.08.2033

Lageplan